DAS SCHEISSLEBEN MEINES VATERS, DAS SCHEISSLEBEN MEINER MUTTER UND MEINE EIGENE SCHEISSJUGEND
von Andreas Altmann in einer Bühnenfassung von Oliver Kluck

2018
Theater Paderborn Westfälische Kammerspiele
Regie: Fanny Brunner 
Ausstattung: Daniel Angermayr
Musik: Wælder
(Jan Preissler und Moritz Nahold)
Dramaturgie: Kerstin Car






ESKALATION ORDINÄR 
Ein Schwitzkastenschwank in sieben Affekten von Werner Schwab

2018
Zimmertheater Tübingen
Regie: Fanny Brunner 
Ausstattung: Daniel Angermayr / Andrea Flachs
Musik: Jan Preissler
Dramaturgie: Michael Hansich









LIBUSSA/RIOT DON'T DIET (UA)
Ein emanzipatives Abenteuer zwischen Macht, Sex und Revolution
nach Motiven von  Franz Grillparzer, Laurie Penny und vielen weiteren


Eröffnungspremiere 2017/18
Hessisches Landestheater Marburg
Regie: Fanny Brunner 
Ausstattung: Daniel Angermayr
Musik: Jan Preissler 
Textauswahl, Textfassung: Fanny Brunner
Dramaturgie: Simon Meienreis, Matthias Döpke, Jan Preißler






DRIVE (Mickey)
Musikvideo 
Regie, Schnitt: Fanny Brunner und Mickey






BEBEN
von Maria Milisavljevic 
Else-Lasker-Schüler-Stücke-Preis 2016


2017, UA
Pfalztheater Kaiserslautern
Regie: Fanny Brunner 
Ausstattung: Daniel Angermayr

FURCHT UND EKEL. DAS PRIVATLEBEN GLÜCKLICHER LEUTE 
von Dirk Laucke 

2016 
Hessisches Landestheater Marburg 
Regie: Fanny Brunner 
Ausstattung: Daniel Angermayr
Musik: Jan Preissler
Dramaturgie: Simon Meienreis

Eingeladen zu den Hessischen Theatertagen 2017.